Information des NÖ Landesfischereiverbandes

von
kingfisher

COVID-19 Ausgangsbeschränkungen und Fischen

(Stand 22.11.2021)

Nach Auskunft des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz (BMSGPK) im Zusammenhang mit COVID-19 Ausgangsbeschränkungen, ob (Nacht)Fischen erlaubt ist, stellt Fischen als Freizeitbeschäftigung eine Tätigkeit dar, die auch der psychischen Erholung dient. Daher darf auch während der geltenden COVID-19 Ausgangsbeschränkungen gefischt werden. Alle maßgeblichen COVID-19 Regelungen sind dabei einzuhalten. Weitere Informationen zu den derzeit geltenden COVID-19 Bestimmungen finden Sie unter:

https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus-Aktuelle-Maßnahmen.html

Tragen Sie selbst durch vorbildhaftes und regelkonformes Verhalten am Gewässer dazu bei, dass sich das Corona-Virus nicht weiter verbreiten kann!

Bitte beachten Sie: Wir haben alle Informationen nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert. Für den Inhalt wird jedoch von uns keine Haftung übernommen!